Brandenburger SC Süd 05 verstärkt sich mit Sascha Guthke und Rici Befonga

Brandenburger SC Süd 05Auch beim Fußball-Oberligisten Brandenburger SC Süd 05 gab es in der Winterpause Veränderungen im Kader. So haben einige Spieler verlassen und nach Bilal Kamarieh hat der Verein nun noch zwei weitere Neuzugänge zu vermelden.

Demnach wechselt Rici Befonga in die Havelstadt. Der 20-Jährige kommt vom Ligakonkurrenten Hertha 03 Zehlendorf und soll das offensive Mittelfeld beleben. Der zweite Neuzugang ist im defensiven Mittelfeld zu Hause und heißt Sascha Guthke. Der 24-Jährige kommt von Tennis Borussia und hofft beim BSC Süd 05 auf mehr Einsatzzeit.

Höchstmöglicher Tabellenplatz soll erreicht werden

„Wir haben das Ziel am Ende der Saison auf dem, für uns höchstmöglichen Tabellenplatz zu stehen und dafür muss man zum richtigen Zeitpunkt die Möglichkeit nutzen nachzubessern. Das haben wir mit unseren drei Neuzugängen getan“, so Süd-Geschäftsführer Peter Janeck.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.