Vor dem Tor fehlt den Spielern der BSG Chemie Leipzig das Glück – Aufstellung wird zur Lotterie

BSG Chemie Leipzig So richtig angekommen ist die BSG Chemie Leipzig in der Regionalliga Nordost noch nicht. Fünfmal traten die Grün-Weißen in der Spielzeit 2019/20 bisher um Punkte an, nur ein Sieg sprang dabei noch nicht heraus. Vier Unentschieden und eine Niederlage stehen im bisherigen Saisonverlauf zu Buche, was derzeit den 14. Tabellenplatz mit vier Punkten bedeutet. Der Abstand zum Schlusslicht Bischofswerdaer FV 08 beträgt dabei gerade einmal zwei Punkte. „Vor dem Tor fehlt den Spielern der BSG Chemie Leipzig das Glück – Aufstellung wird zur Lotterie“ weiterlesen

Regionalligaduell zwischen der BSG Chemie Leipzig und dem ZFC Meuselwitz auf Sonntag verschoben

ZFC MeuselwitzNoch ist es das Wetter, dass über die Spielpläne in den Ligen bestimmt. Und so gibt es auch an diesem Wochenende wieder Ausfälle und Planänderungen. Eine davon ist das Regionalligaauswärtsspiel des ZFC Meuselwitz bei der BSG Chemie Leipzig. Diese Partie sollte eigentlich bereits am Samstag zur Austragung kommen. Da der Platz jedoch noch gefroren und der Schnee gerade erst abgetaut ist, wollen die Verantwortlichen dem Rasen noch einen Tag mehr Zeit zur Regeneration geben. „Regionalligaduell zwischen der BSG Chemie Leipzig und dem ZFC Meuselwitz auf Sonntag verschoben“ weiterlesen

BSG Chemie Leipzig vereinbart Traditionsspiele gegen Fortuna Düsseldorf

BSG Chemie LeipzigAm vergangenen Wochenende war eine Delegation der BSG Chemie Leipzig beim Zweitligaspitzenreiter Fortuna Düsseldorf zu Gast und konnte dabei zwei weitere Benefizspiele für die Aktion ‚Flutlicht für Leutzsch‘ eintüten. Demnach wird es noch in diesem Jahr 2018 zum Traditionsspiel zwischen den Grün-Weißen und der Fortuna aus Düsseldorf kommen. Ein genauer Spieltermin steht derzeit aber noch nicht fest. „BSG Chemie Leipzig vereinbart Traditionsspiele gegen Fortuna Düsseldorf“ weiterlesen

BSG Chemie Leipzig unterliegt im Benefizspieler gegen den FC Schalke 04 II mit 2:4

BSG Chemie LeipzigAm gestrigen Samstag waren mehr als 3.100 Zuschauer, davon rund 800 Gäste-Anhänger, in den Alfred-Kunze-Sportpark gekommen, um das Benefizspiel zwischen der heimischen BSG Chemie Leipzig und der zweiten Vertretung des FC Schalke 04 mit zu erleben. Diese stimmungsvolle Partie gewannen am Ende die Gäste aus dem Ruhrpott um Teammanager und Ex-Nationalspieler Gerald Asamoah mit 4:2. „BSG Chemie Leipzig unterliegt im Benefizspieler gegen den FC Schalke 04 II mit 2:4“ weiterlesen